ANGEBOTE
FUNKTIONÄRE
GESCHICHTE
KONTAKTE
NEWSLETTER
PENSIONISTEN
POSTKARTEN
SEKTIONEN

IMPRESSUM
HAUPTSEITE

 

 





    DER VERBAND TRAUERT

Der Landesleiter und gute Geist im Verband ist nicht mehr.
 

Seine letzte, schwere Reise hat unser Landesobmann Helmut Gram angetreten. Der umtriebige Geist in unserem Verband hat seinen Kampf gegen eine heimtückische Krankheit verloren.

Bis kurz vor seinen 64. Geburtstag kämpfte Helmut wie ein Löwe gegen die schwere Krankheit und war stets guter Hoffnung, sie zu besiegen - wie es eben seinem Wesen entsprach. Er plante schon, bei der nächsten Verbandsreise im Herbst mit an Bord zu sein. Eine Reise wie er sie jedes Jahr mehrmals mit Engagement und viel Einsatz organisiert hat.

Helmut Gram hatte sich vom "einfachen" Zollwachebeamten bis zum chefinspizierenden der Zollwache Kärnten hinaufgearbeitet und war zuletzt als Personalentwickler der Finanz für die Region Süd zuständig. Trotz Krankheit hat er sich noch weiter in die tägliche Arbeit eingebracht. Auch das war ganz normal für den Workoholic.

Der Verband der Zollwachebeamten verdankt seinen Erfolg zu einem großen Teil seinem Engagement und seinen Tatendrang. Nicht nur bei den Reisen, auch in der täglichen Verbandsarbeit hat sich Helmut mit mehr als 100 Prozent eingebracht.

Helmut verlor nie den Mut, unterhielt Besucher im Krankenhaus zuletzt mit seiner positiven Art und seinem Schmäh. Umso schwerer hat uns die Nachricht von seinem Ableben getroffen.

Die Anteilnahme des Verbandes gehört seiner Gattin Elisabeth, seinen Kindern und Enkelkindern.



Der Vorstand

       

 
powered by E Point EDV Dienstleistungen